Aktuelle Verkehrsmeldungen

Bombenentschärfung am 08.05.2021

Am Samstag, d. 08. Mai 2021, müssen Teile der Westlichen Höhe und der Nordstadt aufgrund einer Bombenentschärfung auf dem Eckener Platz evakuiert werden. Dies hat leider auch Einfluss auf den Buslinienverkehr.

Informationen zum Bustransfer zu den Notunterkünften finden Sie weiter unten in dieser Meldung.

 Ab 10:30 Uhr dürfen auch unsere Stadbuslinien das Evakuierungsgebiet nicht mehr befahren. Dies hat Auswirkungen auf folgende Linien:

  • Linie 1: Pendelt zwischen ZOB und Bahnhof
    • Letzte Abfahrt von Krusau zum Bahnhof: 10:10 Uhr
    • Letzte durchgehende Fahrt vom Bahnhof nach Krusau: 09:59 Uhr (10:05 ab ZOB)
  • Linie 2: Wird für die Zeit der Maßnahme eingestellt
    • Letzte Fahrt vom ZOB zum Lachsbach: 10:05 Uhr
    • Letzte Fahrt vom Lachsbach zum ZOB: 10:03 Uhr
  • Linie 3: Fährt zwischen ZOB und Solitüde
    • Letzte Abfahrt vom Marienhölzungsweg nach Solitüde: 10:19 Uhr
    • Letzte durchgehende Fahrt von Solitüde zum Marienhölzungsweg: 09:38 Uhr (10:05 ab ZOB)
  • Linie 4: Pendelt zwischen ZOB und Campus
    • Letzte Abfahrt vom Frösleeweg zum Campus: 10:13 Uhr
    • Letzte durchgehende Fahrt vom Campus zum Frösleeweg: 10:06 Uhr (10:15 ab ZOB)
  • Linie 7: Fährt zwischen ZOB und Tremmerup
    • Letzte Abfahrt vom Lachsbach nach Tremmerup: 10:07 Uhr
    • Letzte durchgehende Fahrt von Tremmerup zum Lachsbach: 09:50 Uhr (10:15 ab ZOB)

 

Ebenfalls betroffen sind die Linien 1537 und 1539 aus und nach Harrislee (weitere Informationen unter www.vsf-gmbh.com) sowie die Linie 110 aus und nach Sonderborg, welche zwischen ZOB und Krusau über die B200 und nicht über die Nordstadt fährt.   


Bei planmäßigem Verlauf ist am späten Nachmittag/frühen Abend mit einer Aufhebung der Sperrung zu rechnen. Wir werden anschließend schnellstmöglich den regulären Linienbetrieb wieder aufnehmen. Es kann jedoch leider zu einzelnen Verspätungen/Ausfällen kommen. Wir bitten dies zu entschuldigen und hoffen auf Ihr Verständnis. 

Bitte informieren Sie sich unter www.busradar-flensburg.de über den aktuellen Standort der Stadtbusse.

 

Bustransfer zu Notunterkünften:

ab ca. 09:15 Uhr fahren von folgenden Bushaltestellen im Evakuierungsgebiet kostenlose Busse zu Notunterkünften mit freien Kapazitäten:

  • Harrisleer Straße (Linie 2 Richtung ZOB)
  • Bauer Landstraße (Linien 1+7 Richtung Bahnhof bzw. Tremmerup)
  • Junkerhohlweg (Linien 1+7 Richtung Bahnhof bzw. Tremmerup)
  • Norderallee (Linie 4 Richtung Campus)
  • Burgplatz (Linie 3 Richtung Solitüde)

Lageplan der Haltestellen als PDF.